Diebstahl auf dem Hotelparkplatz

Diebstahl auf dem Hotelparkplatz

Autos auf Hotelparkplatz aufgebrochen – Zeugenaufruf

HILPOLTSTEIN. (1154) In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (12./13.08.2021) im Zeitraum zwischen 00:30 Uhr und 06:15 Uhr brachen bislang Unbekannte zwei Autos auf einem Hotelparkplatz in Allersberg (Lkr. Roth) auf. Jetzt ermittelt die Kripo Schwabach.

Von einem roten Ford Transporter, der auf dem Parkplatz in der Hilpoltsteiner Straße abgestellt war, schlugen der oder die Täter die Seitenscheibe ein und brachen im Innern gewaltsam eine Aufbewahrungsbox auf. Daraus wurde ein Vermessungsgerät im Wert von über 20.000 Euro entwendet. Auch nahmen die Täter noch eine Stange Zigaretten mit. 

An einem in unmittelbarer Nähe abgestellten orangefarbenen Opel SUV wurde ebenfalls die Seitenscheibe eingeschlagen, jedoch nichts gestohlen. Der Gesamtsachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich nach ersten Schätzungen auf knapp 1.000 Euro. 

Die Schwabacher Kripo kam zur Spurensicherung vor Ort. Zeugen, die im Tatzusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112 3333 zu melden.

Quelle: PP Mittelfranken
Foto: (c) CMS-MEDIEN

Related Articles